Die Einheit alles Seienden

Alle Lebewesen enthalten Kohlenstoff, brauchen Wasser zum Überleben, bestehen aus Zellen, enthalten als Erbanlage eine DNS und benutzen den gleichen genetischen Code, pflanzen sich fort und vererben ihre Eigenschaften auf ihre Nachkommen. Alle Wirbeltiere haben ähnlich aufgebaute Gliedmaße (fünfstrahlige Vorderextremitäten zum Beispiel) und sieben Halswirbel. Tausende verschiedener Enzyme steuern den… Continue reading

Mensch und Verstand

Im Zusammenhang mit der Frage nach den Grenzen des menschlichen Verstandes sind meiner Ansicht nach folgende drei Fragestellungen von besonderem Interesse: Erstens: Was versteht man überhaupt unter Verstand? Zweitens: Gibt es Fragen, auf die die Wissenschaft, also der Menschenverstand, keine eindeutigen Antworten zu geben in der Lage ist, nicht heute… Continue reading

Mensch und Wahrnehmung

Von Albert Einstein stammt der Satz: «Es ist absolut möglich, dass jenseits der Wahrnehmung unserer Sinne ungeahnte Welten verborgen sind». Jeder weiß und versteht, dass die Sinnesorgane eines Lebewesens dazu dienen, die Umwelt wahrzunehmen. Es ist aber ein Irrtum, daraus schließen zu wollen, dass das, was wir solcherart wahrnehmen, die… Continue reading

Wunderwerk Mensch

Der Mensch ist ein wahres Wunderwerk. Das Universum ist schätzungsweise 13,5 Milliarden Jahre alt. Vor rund 4,5 Milliarden Jahren entstand das Sonnensystem und die 8 Planeten, die sie umkreisen, also auch unsere Erde. Die Geburt der Urzelle, also der Ursprung allen Lebens, fand vor 3,5 Milliarden Jahren statt. Mehr als… Continue reading

  • Follow me on Facebook