Ein kurzer Besuch

Seit der Steinzeit (sie begann vor rund 2,6 Millionen Jahren und endete, als die Menschen zum ersten Mal Metalle als Werkstoff verwendeten, also vor rund 9000 Jahren) haben insgesamt auf der Erde schätzungsweise knapp 110 Milliarden Menschen gelebt, die Hälfte davon in den letzten zweitausend Jahren. Die 7 Milliarden, die… Continue reading

Die Entwicklung der Weltbevölkerung

Die zahlenmäßige Entwicklung der Weltbevölkerung beschäftigt die Bevölkerungswissenschaftler besonders seit dem Beginn der weltweiten Bevölkerungsexplosion. Ende des 18. Jahrhunderts hat der britische Ökonom  und anglikanische Pfarrer Thomas Robert Malthus in seinem «Essay of the Principle of Population» (Abhandlung über das Bevölkerungsgesetz) die These vertreten, dass die Zahl der Menschen in… Continue reading

Die Verstädterung der Welt

«Einst war die Stadt das Symbol einer ganzen Welt. Heute ist die ganze Welt im Begriff, Stadt zu werden» (Lewis Mumford). Die Wanderung der Menschen vom Land in die Städte ist die größte Völkerwanderung in der Geschichte der Menschheit und ist, genauso wie die Weltbevölkerungsexplosion, ein einmaliges Ereignis. Im Jahr… Continue reading

Die Welt mit anderen Augen sehen

Unsere Welt

Gibt es Anlass, sich Sorgen zu machen über unsere Welt und die Zukunft der Menschheit? Werden die Weltbevölkerungsexplosion, der unkontrollierte Konsum und der Klimawandel das Aussterben der Spezies Mensch in unmittelbarer Zukunft herbeiführen? Eines ist sicher: Die Menschheit ist im 21. Jahrhundert in eine einzigartige Phase ihrer Geschichte eingetreten. Zum… Continue reading

  • Follow me on Facebook