Die Entwicklung der Weltbevölkerung

Die zahlenmäßige Entwicklung der Weltbevölkerung beschäftigt die Bevölkerungswissenschaftler besonders seit dem Beginn der weltweiten Bevölkerungsexplosion. Ende des 18. Jahrhunderts hat der britische Ökonom  und anglikanische Pfarrer Thomas Robert Malthus in seinem «Essay of the Principle of Population» (Abhandlung über das Bevölkerungsgesetz) die These vertreten, dass die Zahl der Menschen in… Continue reading

Weltbevölkerungsentwicklung und Demographischer Übergang

Es hat sich gezeigt, dass sich so gut wie alle Bevölkerungen dieser Welt nach einem bestimmten Modell entwickeln, ein Modell, das als «demographischer Übergang» bezeichnet wird. (siehe Grafik). Während einer ersten Phase sind Geburten- und Sterberate hoch und die Bevölkerungszahl nimmt nur langsam zu. Die Eltern wünschen sich viele Kinder…. Continue reading

Der Mythos von der überbevölkerten Erde

Wohnviertel in Hong Kong Der folgende Text ist die deutsche Übersetzung des zehnminütigen Videos «Overpopulation is a myth» (derzeit leider nicht mehr verfügbar auf Youtube). Der Mythos der Überbevölkerung entstand im Jahre 1798 im damaligen England, als ein Priester namens Thomas Malthus feststellte, dass die Nahrungsmittelproduktion progressiv, die Vermehrung der… Continue reading

  • Follow me on Facebook